Schlagwort-Archiv: Mengen

Quecksilber und Autoimmunerkrankungen: bereits kleine Mengen steigern das

Quecksilber und Autoimmunerkrankungen: bereits kleine Mengen steigern das
Quecksilber an sich ist giftig, gilt aber in geringen Mengen als ungefährlich. Der Mensch kann es beispielsweise über den Verzehr von Fisch zu sich nehmen und hat keine Beschwerden, solange die Grenzwerte nicht überschritten sind. Diese Grenzwerte …
Read more on paradisi.de

Kampf gegen kardiovaskuläre Erkrankungen
Siemens bietet mit MyoMaps nicht nur die visuelle Befundung an, sondern auch die Mengenbestimmung – also die physikalische Quantifizierung der Gewebeeigenschaften des Herzmuskels: MyoMaps ermöglicht es, mikroskopische Veränderungen des …
Read more on eGovernment Computing

Protest gegen Rücktritt von Charité-Dekanin in Berlin
Dort werden; Dass die Charité weltberühmt wurde, verdankt sie vor allem den herausragenden Wissenschaftlern, die hier; Der Pathologe, Anthropologe und Politiker Rudolf Virchow begründete die mikroskopische pathologische Anatomie und beeinflusste …
Read more on Tagesspiegel